• 2020-02-23

Definition des unlauteren Wettbewerbs und Beispiele 2020 - Rechts-Karrieren

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

"Unlauterer Wettbewerb" ist ein Begriff, der für unehrliche oder betrügerische Rivalitäten im Handel gilt. Es handelt sich dabei um einen Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, der sich insbesondere auf die Praxis bezieht, die eigenen Waren oder Produkte auf dem Markt durch Produkte eines anderen zu ersetzen, um die Öffentlichkeit zu täuschen. Es kann aber auch andere Formen annehmen.

Elemente des unlauteren Wettbewerbs

Stellen Sie sich unfairen Wettbewerb als einen großen Schirm vor, der eine Vielzahl von Aktionen abdeckt, obwohl die meisten Aktionen in eine von zwei Kategorien fallen. Der Begriff wird manchmal nur für Umstände verwendet, bei denen Verbraucher getäuscht oder in die Irre geführt wurden. Diese Art von Aktivität wird manchmal auch als bezeichnet betrügerische Handelspraktiken .

Zu unfairem Wettbewerb gehören diese Handlungen ebenso wie andere, die die Einnahmen eines Unternehmens einschränken oder verändern sollen. In allen Fällen kann die Aktivität rechtlich zu einer unerlaubten Handlung führen. Das heißt, die falsche Handlung ist so, dass der Täter vor Gericht zivilrechtlich haftbar gemacht werden kann und sollte. Einige Formen des unfairen Wettbewerbs sind ebenfalls Verbrechen.

Was ist unfairer Wettbewerb nicht?

"Unfair" bedeutet nicht in jeder Situation dasselbe. Unlauterer Wettbewerb kann in verschiedenen Geschäftsumgebungen und abhängig von der Art des Handels unterschiedliche Konnotationen haben. Ein unlauterer Wettbewerb in Einzelhandelsgeschäften kann eine ganz andere Praxis sein als ein pharmazeutisches Unternehmen.

Es sei auch darauf hingewiesen, dass unlauterer Wettbewerb sich in der Regel nicht auf Kartellgesetze oder Monopole bezieht. Das Gesetz über unlautere betrügerische Handelspraktiken richtet sich gegen bestimmte Arten unlauteren Wettbewerbs, die von verschiedenen Staaten anerkannt werden.

Wie unfairer Wettbewerb geschieht

Gemäß Black's Law Wörterbuch Diese Art der Täuschung wird im Allgemeinen erreicht durch:

"… den Namen, den Titel, die Größe, das Farbschema, die Muster, die Form oder die Besonderheiten eines Artikels imitieren oder fälschen. Dies kann auch dadurch geschehen, dass Form, Farbe, Etikett, Verpackung oder allgemeines Erscheinungsbild der Packung imitiert werden die Öffentlichkeit irrezuführen oder einen unachtsamen Käufer zu täuschen. "

Handlungen des unlauteren Wettbewerbs sind im Allgemeinen durch Täuschung, Falschgläubigkeit, Betrug oder Unterdrückung gekennzeichnet. Bei diesem Wettbewerb wird das Opfer davon abgehalten, erfolgreich Handel zu treiben.

Sie werden als gegen die öffentliche Ordnung gerichtet angesehen, weil sie den Wettbewerb unangemessen behindern. Dies wirkt sich auf das Wohl der Öffentlichkeit aus. Es wurden Gesetze zum unlauteren Wettbewerb erlassen, um Verbraucher und Unternehmen zu schützen und illegales Merchandising zu verhindern.

Einige Beispiele für unlauteren Wettbewerb

Markenverletzung,B. die Verwendung des Coca-Cola-Warenzeichens auf einem Getränkebehälter, der von einem konkurrierenden Getränkehersteller hergestellt wird, ist ein Beispiel für einen unlauteren Wettbewerbfalsche Werbung. Dies kann bedeuten, falsche Angaben zu den Fähigkeiten eines Medikaments zur Gewichtsabnahme zu machen.

Nicht autorisierter Ersatz von einer Warenmarke für eine andere ist auch ein Beispiel für unlauteren Wettbewerb. Dies könnte bedeuten, dass eine Designerhandtasche durch eine billige Handtasche ersetzt wird. Es könnte auch bedeutenfalsche Werbung oder falsche Darstellung von Produkten oder Dienstleistungen,Übertreiben der Rechtschreibprüfung eines Softwareprogramms. In beiden Fällen bekommen die Konsumenten nicht das, was sie für zu bezahlen dachten.

Taktik für Köder und Schalter sind ein weiteres Beispiel für einen unlauteren Wettbewerb, der die Verbraucher direkt betrifft. Nehmen wir an, dass ein stark nachgefragtes Produkt zu einem sehr günstigen Preis beworben wird. Käufer strömen in den Laden, um den Artikel zu kaufen, nur um informiert zu werden, dass er ausverkauft ist. Der Käufer kann jedoch ein ähnliches Modell für nur ein paar Euro mehr kaufen - und dies wird von ahnungslosen Verbrauchern häufig getan.

Köder und Wechseln ist in einigen Bundesstaaten tatsächlich ein Verbrechen, insbesondere wenn der beworbene Artikel überhaupt nicht auf Lager war.

Veruntreuung von Geschäftsgeheimnissen ist ein weiteres häufiges Beispiel für unlauteren Wettbewerb, beispielsweise das Diebstahl der eigenen Formel eines Mitbewerbers. Stellen Sie sich einen Mitarbeiter vor, der mit dem genauen Rezept für den Hühnerteig von KFC betraut ist oder über dieses stolpert. Er mietet ein Fast-Food-Restaurant und fängt an, Hühnerfleisch nach demselben Rezept zu verkaufen.

In diesem Bereich Diffamierung im Handel B. die Verbreitung schriftlicher oder mündlicher Mitteilungen, die dazu dienen, den Ruf eines Unternehmens zu schädigen oder zu ruinieren.

Kostengünstiger Verkauftritt auf, wenn ein Unternehmen absichtlich und willentlich ein Produkt oder eine Dienstleistung zu einem niedrigeren als dem marktüblichen Preis an Verbraucher verkauft. Ein Einzelhandelsverkäufer berechnet den Verbrauchern tatsächlich weniger als das, was er für einen Artikel bezahlt hat, und erleidet einen Verlust. Ein anderes Unternehmen verkauft möglicherweise eine oder mehrere seiner Dienstleistungen zu einem Preis, der praktisch sicherstellt, dass er kein Geld verdienen kann.

Diese Art von Situation ist oft nur vorübergehend und wird mit der Absicht durchgeführt, das Geschäft von Konkurrenten abzulenken, die nicht konkurrenzfähig sind oder wollen. Die Belohnung kommt auf die Straße, wenn das Unternehmen, das unter den Kosten verkauft, seinen Marktanteil erhöht.

Dumpingist ein ähnliches Konzept. Es geht darum, Produkte weitaus weniger im Ausland zu verkaufen, als dies auf einem lokalen Markt möglich wäre. Warum? Die Einfuhrregierungen bieten oft mehrere Anreize, darunter Subventionen und Geldanreize. Die Welthandelsorganisation ist mit dieser Praxis im Allgemeinen in Ordnung.

Gerüchtenmache Es klingt genau so, wie ein Konkurrent durch schriftliche oder mündliche Kommunikation verleumdet wird, der häufig strategisch bei der Presse und anderen Verkaufsstellen platziert wird.

Einige dieser Beispiele, beispielsweise falsche Behauptungen über die Fähigkeiten eines Arzneimittels, fallen technisch unter das Dach von unlautere Handelspraktiken , das ein Bestandteil des Wettbewerbsrechts ist.

Bundesstaat vs. Bundesgesetze

Fragen des unlauteren Wettbewerbs werden überwiegend vor staatlichen Gerichten behandelt. Ein erfolgreiches Verfahren, das vor einem staatlichen Gericht eingereicht wird, kann zu einer Anordnung eines Geldschadens, einer einstweiligen Verfügung gegen den Schuldigen oder zu beidem führen.

Das Bundesrecht deckt jedoch Urheberrechte und Marken ab, sodass Fälle, in denen diese Fragen zum Tragen kommen, vor Bundesgerichten gefunden werden können. Bundesrecht herrscht im Konflikt von Bundes- und Landesrecht.

Das unlautere Wettbewerbsrecht schützt Unternehmen nicht einfach nur und ist nicht nur eine Domäne großer Unternehmen. Kleinunternehmer und Einzelverbraucher können ebenso verletzt werden, wie in Fällen von Ködern und Wechseln und bei Fällen, in denen ein unerlaubter Ersatz vorliegt. Die Federal Trade Commission hat sich in Fällen engagiert, in denen Verbraucher geschädigt wurden oder Geld verloren haben, beispielsweise in Fällen von falscher Werbung.

Gesetze gegen den unlauteren Wettbewerb werden durch die Handelsklausel der US-Verfassung gestützt. Diese Klausel ermöglicht es dem Kongress, diese Arten von betrügerischen Handlungen anzugehen. Das Gesetz über das einheitliche Geschäftsgeheimnis wurde auch von zahlreichen Staaten verabschiedet, um sich mit dem Missbrauch von Geschäftsgeheimnissen zu befassen.


Interessante Artikel

INFJ Karriere

Haben Sie erfahren, dass Ihr Myers-Briggs-Persönlichkeitstyp INFJ ist, und fragen Sie sich, was das bedeutet? Informieren Sie sich über Karrieren bei Myers-Briggs INFJ für Ihren Typ.

WLAN-Kosten während des Fluges für Passagiere

Der Preis für W-LAN in der Luft variiert je nach Paket, das der Kunde kauft. Er kann jedoch zwischen 5 und 15 US-Dollar pro Tag und etwa 50 US-Dollar pro Monat liegen.

Fragen, die Sie bei einem Informationsgespräch stellen sollten

Hier sind die besten Fragen, die Sie während eines Informationsgesprächs mit einem Berater stellen sollten. Finden Sie außerdem Möglichkeiten, Ihr Interview optimal zu nutzen.

Beispiel für ein Informationsinterview mit Dankeschön und Tipps

Ein Beispiel für einen Dankesbrief für ein Informationsinterview, was Sie beifügen sollten und wann Sie Ihre Notiz oder E-Mail senden sollten.

Aufgaben eines 19K, M1 Armor Crewman

Stellenbeschreibungen und Qualifikationsfaktoren für die Position 19K (Military Occupation Specialties) der US-Armee, die Rolle des M1 Armor Crewman.

Apotheke der Luftwaffe (4P0X1)

Hier finden Sie Details zu Air Force Specialty Code 4P0X1, einschließlich Aufgaben und Verantwortlichkeiten, sowie Qualifikationsfaktoren.