• 2020-02-23

Fragen, die Sie stellen müssen, bevor Sie einen 360 Record Deal abschließen 2020 - Musik-Karriere

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Da es in der Musikbranche immer schwieriger wird, durch den Verkauf von Alben Geld zu verdienen, werden Plattenlabel zu sogenannten 360-Deals. Diese Angebote lassen ein Plattenlabel ein Stück von allen Einkünften eines Musikers nehmen, nicht nur von den Albumverkäufen.

Die Grundlagen von 360 Record Deals

Im Rahmen von 360 Deals, die auch als "Multiple-Rights-Deals" bezeichnet werden, erhalten Plattenlabels möglicherweise einen Prozentsatz von Dingen, die ihnen zuvor gesperrt waren, z.

Als Gegenleistung für einen größeren Zuschnitt der von ihnen vertretenen Künstler verpflichten sich die Labels dazu, den Künstler für einen längeren Zeitraum zu fördern und sollen aktiv versuchen, neue Möglichkeiten für sie zu entwickeln. Im Wesentlichen fungiert das Label als Pseudo-Manager und kümmert sich um die gesamte Karriere des Künstlers, anstatt sich nur auf den Verkauf von Schallplatten zu konzentrieren.

Sollten Sie einen 360-Deal unterzeichnen? Bevor Sie den Stift zu Papier bringen, stellen Sie diese Fragen.

Welches Einkommen liegt auf dem Tisch?

Der springende Punkt eines 360-Deals ist, dass das Plattenlabel die meisten, wenn nicht sogar alle Einnahmen eines Musikers einbricht. Drängen Sie jedoch auf die Besonderheiten dessen, was genau das bedeutet. Ermitteln Sie eine spezifische Liste der Einkünfte, die im 360 Deal enthalten sind, und arbeiten Sie daran, den ganzen Kuchen für Einnahmen zu behalten, die das Label Ihnen nicht hilft, zu verdienen.

Wer wird mit den Verantwortlichkeiten umgehen?

Diese 360 ​​Angebote werden gleichzeitig von den Labels angenommen, und viele von ihnen entlassen ihre Mitarbeiter. Mit anderen Worten, Etiketten nehmen mehr Arbeit auf sich, wenn sie die Zahl der Beschäftigten reduzieren, die damit beschäftigt sind. Gewinnen Sie die Gewissheit, dass das Label über die Arbeitskräfte und das Fachwissen verfügt, um jeden Aspekt Ihrer Karriere, von dem Sie profitieren, zu nutzen. Wenn nicht, ist dies kein guter Deal für Sie. Sie müssen zusätzliche Hilfe in Anspruch nehmen und bezahlen, um die Arbeit zu erledigen, für die Sie bereits das Label bezahlen.

Teilen Sie den Kuchen nur mit den Leuten auf, die beim Backen geholfen haben. Alles andere ist kein fairer Deal für Sie.

Welche Prozente sprechen wir hier?

Natürlich möchten Sie genau wissen, wie viel Geld Sie von Ihrem Label haben möchten. Ist das pauschal pauschal? Gibt es ein abgestuftes System für Geschäfte, die für Sie landen und die Sie ohne sie verhandeln? Hier finden Sie möglicherweise nicht viel Spielraum, da Labels häufig einen Standardvertrag haben, über den sie nicht mit einzelnen Künstlern verhandeln. Aber Sie müssen wissen, worauf Sie gerade schauen, und es tut nie weh, zumindest ein paar Punkte abzunehmen.

Führen Sie es von einem Anwalt (Ihrem Anwalt) aus

Ohne Frage sind 360 Angebote kompliziert. Möglicherweise unterschreiben Sie die Rechte für viele verschiedene Einnahmequellen, die zurückkommen und Sie beißen können. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie alles verstehen. Bevor Sie einen 360-Deal abschließen, ist ein Rechtsberatungstermin erforderlich. Und lassen Sie sich nicht von dem Etikett zu Ihrem Anwalt schicken.


Interessante Artikel

INFJ Karriere

Haben Sie erfahren, dass Ihr Myers-Briggs-Persönlichkeitstyp INFJ ist, und fragen Sie sich, was das bedeutet? Informieren Sie sich über Karrieren bei Myers-Briggs INFJ für Ihren Typ.

WLAN-Kosten während des Fluges für Passagiere

Der Preis für W-LAN in der Luft variiert je nach Paket, das der Kunde kauft. Er kann jedoch zwischen 5 und 15 US-Dollar pro Tag und etwa 50 US-Dollar pro Monat liegen.

Fragen, die Sie bei einem Informationsgespräch stellen sollten

Hier sind die besten Fragen, die Sie während eines Informationsgesprächs mit einem Berater stellen sollten. Finden Sie außerdem Möglichkeiten, Ihr Interview optimal zu nutzen.

Beispiel für ein Informationsinterview mit Dankeschön und Tipps

Ein Beispiel für einen Dankesbrief für ein Informationsinterview, was Sie beifügen sollten und wann Sie Ihre Notiz oder E-Mail senden sollten.

Aufgaben eines 19K, M1 Armor Crewman

Stellenbeschreibungen und Qualifikationsfaktoren für die Position 19K (Military Occupation Specialties) der US-Armee, die Rolle des M1 Armor Crewman.

Apotheke der Luftwaffe (4P0X1)

Hier finden Sie Details zu Air Force Specialty Code 4P0X1, einschließlich Aufgaben und Verantwortlichkeiten, sowie Qualifikationsfaktoren.